Schlitzklemmleiste: Zubehör für Elektromagnetische Blechbiegemaschine

Die Magnabend Blechbremse Slotted Clampbar
Die geschlitzte Klemmleiste ist eine von mehreren Innovationen, die für die Blechfalzmaschine von Magnabend entwickelt wurden.

Es ermöglicht das Biegen von flachen Kisten und Tabletts, ohne dass verstellbare „Finger“ erforderlich sind.
Die Abschnitte zwischen den Schlitzen dieser Klemmstange entsprechen den verstellbaren Fingern einer herkömmlichen Pan-Brake-Maschine, aber mit der Magnabend-Klemmstange müssen sie nie eingestellt werden, da das Design für alle Größen vorgesehen ist!

Diese Innovation resultierte aus den folgenden Beobachtungen:-

Zunächst wurde festgestellt, dass es nicht notwendig ist, eine durchgehende Biegekante zu haben, da Biegungen über vernünftige Lücken zwischen den Fingern ohne merkliche Auswirkung auf die Biegung führen, vorausgesetzt, dass die Finger gut ausgerichtet sind und sie immer gut auf dem Schlitz ausgerichtet sind Klemmstange, weil sie feste „Finger“ hat.

Zweitens wurde erkannt, dass es durch sorgfältige Anordnung der Schlitze möglich ist, einen unendlich abgestuften Satz von Größen bis fast zur vollen Länge der Klemmleiste bereitzustellen.
Drittens wurde festgestellt, dass das Finden der optimalen Positionen für die Schlitze KEIN triviales Problem war.
Es ist zwar trivial, wenn eine große Anzahl von Steckplätzen vorgesehen ist.

Das interessante Problem besteht jedoch darin, die Mindestanzahl von Schlitzen zu finden, die für alle Größen geeignet sind.

Für dieses Problem schien es keine analytische Lösung zu geben.Diese Tatsache erwies sich für Mathematiker der University of Tasmania als interessant.

Optimierte Slot-Positionen für 4 Magnabend-Modelle:
Die in der folgenden Tabelle gezeigten Positionen werden vom linken Ende der Klemmleiste gemessen und befinden sich in der Mitte der Schlitze.
Jeder Schlitz ist 8 mm breit.
Modellbezeichnungen drücken die nominelle Biegelänge des Modells aus.Die tatsächlichen Gesamtlängen der einzelnen Modelle sind wie folgt:
MODELL 650E: 670 mm, MODELL 1000E: 1050 mm, MODELL 1250E: 1300 mm, MODELL 2000E: 2090 mm.
Die Gesamtlänge der Klemmstangen einschließlich der Fingergriffe an jedem Ende: Addieren Sie 20 mm zu den oben genannten Längen hinzu.
Das Maß für die Tiefe der Schlitze ist in der obigen Zeichnung nicht dargestellt.Dies ist etwas optional, aber eine Tiefe von 40 bis 50 mm wird empfohlen.

Slot-Nr. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31
Modell 650E 65 85 105 125 155 175 195 265 345 475 535 555 575 595 615
Modell 1000E 65 85 105 125 155 175 195 215 385 445 525 695 755 835 915 935 955 975 995
Modell 1250E 65 85 105 125 155 175 195 215 345 465 505 675 755 905 985 1065 1125 1165 1185 1205 1225 1245
Modell 2000E 55 75 95 115 135 155 175 265 435 455 555 625 705 795 945 1035 1195 1225 1245 1295 1445 1535 1665 1695 1765 1795 1845 1955 1985 2005 2025

BILDEN VON TABLETTS MITHILFE DER GESCHLITZTEN KLEMMLEISTE
Die geschlitzte Klemmleiste, falls mitgeliefert, ist ideal für die schnelle und präzise Herstellung flacher Tabletts und Pfannen.
Die Vorteile des geschlitzten Spannbalkens gegenüber dem Satz kurzer Spannbalken für die Herstellung von Tabletts bestehen darin, dass die Biegekante automatisch zum Rest der Maschine ausgerichtet wird und der Spannbalken automatisch angehoben wird, um das Einlegen oder Entnehmen des Werkstücks zu erleichtern.Nichtsdestotrotz können die kurzen Klemmleisten verwendet werden, um Tabletts mit unbegrenzter Tiefe zu formen, und eignen sich natürlich besser für die Herstellung komplexer Formen.
Im Gebrauch entsprechen die Schlitze Lücken, die zwischen den Fingern einer herkömmlichen Faltmaschine für Schachteln und Schalen verbleiben.Die Breite der Schlitze ist so, dass zwei beliebige Schlitze in Tabletts über einen Größenbereich von 10 mm passen, und die Anzahl und Anordnung der Schlitze sind so, dass für alle Tablettgrößen immer zwei passende Schlitze gefunden werden können .

So klappen Sie ein flaches Tablett zusammen:
Falten Sie die ersten beiden gegenüberliegenden Seiten und die Ecklaschen mit der geschlitzten Klemmleiste hoch, ignorieren Sie jedoch das Vorhandensein der Schlitze.Diese Schlitze haben keinen erkennbaren Einfluss auf die fertigen Falten.
Wählen Sie nun zwei Schlitze aus, zwischen denen die verbleibenden zwei Seiten hochgeklappt werden sollen.Das geht eigentlich ganz einfach und überraschend schnell.Richten Sie einfach die linke Seite des teilweise hergestellten Tabletts mit dem Schlitz ganz links aus und sehen Sie, ob es einen Schlitz gibt, in den die rechte Seite geschoben werden kann.Wenn nicht, schieben Sie das Fach entlang, bis sich die linke Seite am nächsten Steckplatz befindet, und versuchen Sie es erneut.Typischerweise sind etwa 4 solcher Versuche erforderlich, um zwei geeignete Slots zu finden.
Schließlich falten Sie die verbleibenden Seiten mit der Kante des Tabletts unter der Klemmleiste und zwischen den beiden ausgewählten Schlitzen nach oben.Die zuvor geformten Seiten gehen in die ausgewählten Schlitze, wenn die letzten Faltungen abgeschlossen sind.

news1

news2

Die Vorteile des geschlitzten Spannbalkens gegenüber dem Satz kurzer Spannbalken für die Herstellung von Tabletts bestehen darin, dass die Biegekante automatisch zum Rest der Maschine ausgerichtet wird und der Spannbalken automatisch angehoben wird, um das Einlegen oder Entnehmen des Werkstücks zu erleichtern.(Nichtsdestotrotz können die kurzen Klemmleisten verwendet werden, um Tabletts mit unbegrenzter Tiefe zu formen, und eignen sich natürlich besser für die Herstellung komplexer Formen.)

Im Gebrauch entsprechen die Schlitze Lücken, die zwischen den Fingern einer herkömmlichen Faltmaschine für Schachteln und Schalen verbleiben.Die Breite der Schlitze ist so, dass zwei beliebige Schlitze in Tabletts über einen Größenbereich von 10 mm passen, und die Anzahl und Anordnung der Schlitze sind so, dass für alle Tablettgrößen immer zwei passende Schlitze gefunden werden können .

Länge der geschlitzten Klemmleiste Passendes Modell Bildet Schalen von Längen Maximale Schalentiefe
690mm 650E 15 bis 635 mm 40mm
1070mm 1000E 15 bis 1015 mm 40mm
1320mm 1250E, 2000E, 2500E und 3200E 15 bis 1265 mm 40mm

So klappen Sie ein flaches Tablett zusammen:

Falten Sie die ersten beiden gegenüberliegenden Seiten und die Ecklaschen mit der geschlitzten Klemmleiste hoch, ignorieren Sie jedoch das Vorhandensein der Schlitze.Diese Schlitze haben keinen erkennbaren Einfluss auf die fertigen Falten.
Wählen Sie nun zwei Schlitze aus, zwischen denen die verbleibenden zwei Seiten hochgeklappt werden sollen.Das geht eigentlich ganz einfach und überraschend schnell.Richten Sie einfach die linke Seite des teilweise hergestellten Tabletts mit dem Schlitz ganz links aus und sehen Sie, ob es einen Schlitz gibt, in den die rechte Seite geschoben werden kann.Wenn nicht, schieben Sie das Fach entlang, bis sich die linke Seite am nächsten Steckplatz befindet, und versuchen Sie es erneut.Typischerweise sind etwa 4 solcher Versuche erforderlich, um zwei geeignete Slots zu finden.
Schließlich falten Sie die verbleibenden Seiten mit der Kante des Tabletts unter der Klemmleiste und zwischen den beiden ausgewählten Schlitzen nach oben.Die zuvor geformten Seiten gehen in die ausgewählten Schlitze, wenn die letzten Faltungen abgeschlossen sind.


Postzeit: 27. Oktober 2021